Beiträge mit dem Stichwort: Grillgemüse

FOCACCIA

Focaccia ist, jetzt mal ganz ehrlich, etwas Wunderbares! Und etwas Einfaches. Schnelles. Ich mag sie einfach so frisch aus dem Ofen, gefüllt als Sandwich oder als kleine Apéro Häppchen. Bei unseren Catering-Anlässen sind sie mittlerweile an vielen Apéros  in irgendeiner Variante vertreten. Ebenfalls eines unserer kindertauglichen Menus, das bei jeder Laune am Familientisch ankommt. Focaccia kann gut vorbereitet oder ungefüllt auch…

Weiterlesen »

TARTE TATIN MIT GRILLGEMÜSE

  • Gemüse mit Salz bestreuen und nach 15 Minuten abtupfen

  • Gemüse kann gut auch am Vortag gegrillt werden

  • Grillgemüse auf dem Boden der Backform anordnen

  • Mit Mozzarellascheiben bedecken

  • Den Teig mit einer Gabel einstechen

  • Die fertige Tarte - vorsichtig wenden

  • Schmeckt als Hauptgang oder auch Vorspeise mit einem kleinen Salat wunderbar

Im Juli vor einem Jahr hat uns Brigitte in Ascona mit dieser feinen Gemüsetarte und einem gut gekühlten Chardonnay empfangen. Es hätte nichts Besseres geben können an jenem lauen Sommerabend. Jene Tarte geht mir seither nicht mehr aus dem Kopf. Ein Jahr später sind wir wieder im Tessin, es ist Hochsommer und Brigitte hat mir das Rezept…

Weiterlesen »