Beiträge mit dem Stichwort: koriander

AVOCADO, CREVETTEN & SESAM

Ich träume sonst nie vom Essen. Ausser letzthin. In diesem Traum kamen Avocado und Nüsse vor. Mit Sigmund Freud ist davon auszugehen, dass Träume einen Sinn haben. Jedenfalls studierte ich an den folgenden Tagen länger an Avocado und Nüssen herum. Dabei sind zahlreiche Ideen entstanden – es wird hier also noch die eine oder andere Kreation folgen. Am vergangenen…

Weiterlesen »

FENCHEL-APFELSALAT

Nach den üppigen Festtagen nun ein leichter, wirklich schneller und einfacher Salat, den ich persönlich fast jeden Tag essen könnte. Den Fenchel hab ich viel zu lange geschmäht, bis ich ihn vor einigen Jahren schätzen lernte. Ziemlich sicher ein Überbleibsel aus meiner Kindheit. In meiner Erinnerung hat meine Mutter (sonst eine gute Köchin –  ihr Szegedinergulasch ist unerreicht,…

Weiterlesen »

Lauras pikanter Cheesecake

  • Cheesecake mal in pikanter Version

Cheesecake – schon vor dem Dessert! Mir war er bis anhin „nur“ in der süssen Variante bekannt. Aber Laura verriet mir eines ihrer Lieblingsrezepte. Ich gebe es auf diesem Weg gern weiter:   Boden150 g  Haselnüsse50 g  Cashewkerne70 g  Haferkekse50 g  Butter Haselnüsse und Cashewkerne rösten, mahlen. Haferkekse zerbröseln, Butter wärmen. Zutaten gut vermischen und…

Weiterlesen »