2020: GeschmacksSachen im Wandel

„Sei Du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt“.
Mahatma Gandhi

Anno 2005 habe ich damit begonnen, erste Caterings anzubieten. Bei der kulinarischen Begleitung unzähliger Geburtstagsfeste, Hochzeits-Bankette und Taufessen erlebte ich viele glückliche Menschen und strahlende Kinderaugen. Auch traurige Momente gab es: Abschiede von geliebten Angehörigen im kleinen Kreis.

Bis solch bewegende Feierlichkeiten wieder stattfinden können, zehre ich voller Dankbarkeit von den genannten Erinnerungen und Begegnungen. 

Seit dem letzten Blogbeitrag im März 2019 ist wieder einiges passiert: Wir durften in unserem AtelierFoif geschäftliche und familiäre Kochevents durchführen und haben verschiedene Formate entwickelt wie z.B. Hopfen & Malz. Auch diese Zeit hat nachhaltige Eindrücke hinterlassen.

Die Corona-Pandemie hat mein Catering fast vollständig zum Erliegen gebracht. Nach der ersten Schockstarre im Lockdown und den Fragen, wie – und ob – es weitergehen wird, habe ich mich intensiv mit der Herstellung von Grundnahrungsmitteln sowie deren Herkunft und Verarbeitung auseinandergesetzt. So habe ich meine Familie mit so manchem luftigen Sauerteigbrot beglückt und zusammen haben wir regelmässig verschiedenste Pastasorten zubereitet. Nach vielen ermutigenden Erlebnissen (und ebenso vielen missglückten Versuchen) habe ich in diesem Sommer meine ersten eigenen Workshops angeboten. Ich freue mich wahnsinnig, sie euch hier vorzustellen:

PASTA WORKSHOP
Dabei werden verschiedene Sorten von Pasta all’uovo sowie Pasta di grano duro hergestellt. Ebenso lernen wir passende Füllungen und Saucen zuzubereiten. Dieser Workshop ist ideal, um ihn zu zweit zu besuchen.

17.01.  Sold out
26.02. Weitere Informationen und Anmeldung
04.03. Weitere Informationen und Anmeldung


SAUERTEIG TAGESWORKSHOP

Meiner Meinung nach ist so ein umfassendes Thema nur schwer in einem regulären Kurs behandelbar. Deshalb habe ich einen umfangreichen Tagesworkshop zusammengestellt, in dem wir drei völlig verschiedene Brote backen: Eine Focaccia mit Lievito Madre und weissem Mehl, ein Landbrot mit Sauerteig sowie Weiss- und Vollkornmehl und ein 100% Roggen Vollkornbrot mit Sauerteig. Dieser Kurs findet in Kleinstgruppen von 6 Personen statt und ist ideal für Bäcker*innen, die noch wenig Erfahrung mit Sauerteig haben.

30.01. Weitere Informationen und Anmeldung
20.03. Weitere Informationen und Anmeldung

HOPFEN & MALZ – Ein Abend mit Susanne & Susanne
Zusammen mit Susanne Hasler (Brauerin & Biersommelière) organisieren wir nun seit einem Jahr die Kursreihe „Hopfen & Malz“. Dabei nimmt Susanne ihre aktuellen Lieblingsbiere mit und erläutert alle wesentlichen Hintergrundinformationen. Wir lernen zu Degustieren und auch, welche Bierstile zu welchen Gerichten harmonieren und bekommen Antworten rund ums Thema Bier. Passend zu den jeweiligen Bierstilen koche ich ein 5-Gang-Menu.

28.01.  Weitere Informationen und Anmeldung

GEMÜSELUST
Feiern wir die Gemüsevielfalt! In diesem Workshop probieren wir verschiedene Zubereitungsarten und Anrichtetechniken aus. Wie schmeckt dieses Gemüse als Sorbet? Oder jenes gebacken im Salzmantel?  Zusammen suchen wir verschiedene Ideen für einen kreativen saisonalen Gemüsealltag. 

02.02.Weitere Informationen und Anmeldung


PUMPERNICKEL & CO – ROGGENVIELFALT
In diesem Tagesworkshop beschäftigen wir uns ausgiebig mit Roggen. Sauerteigbrote mit Roggen sind lange haltbar und sehr schmackhaft. Wir werden einen Ring aus hellem Roggenmehl sowie ein Vollkornbrot aus Schrot backen und uns an ein Pumpernickelbrot wagen. Dieser Kurs findet in Kleinstgruppen von 6 Personen statt und ist ideal für Bäcker*innen, die noch wenig Erfahrung mit Sauerteig haben.

21.02.  Weitere Informationen und Anmeldung


GENUSS PUR
Marco Casanova (Wein Pur AG Walenstadt) kommt zu uns ins Atelier und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise in seinen Weinberg. Der Abend richtet sich an Genießer*innen, die wissen möchten, wer und was hinter den Weinen steht. Passend dazu werde ich ein Sechs-Gänge-Menu kochen.

15.04.Weitere Informationen und Anmeldung


KOCHBUCH
123 Rezepte & Querbeet
Ich verfüge noch über kleine Bestände an meinen beiden Kochbüchern. Ich erwähne das, da es da und dort bereits zunehmend weihnachtet.…

Ich wünsche uns allen eine ruhige und genussreiche Adventszeit, unverwüstliche Gesundheit und verschiedene Begegnungen, sei es im AtelierFoif oder an zukünftigen Catering.

Mit einem duftenden Gruss aus der Backstube,
Susanne

 

 

Schreibe einen Kommentar