TERRE DU VENT

Im August letzten Jahres an einem wahnsinnig heissen Abend war es endlich soweit. Ich habe mir bei Peter Brunner im Zürcher Restaurant «Kaiser‘s Reblaube» einen Kochkurs-Platz  ergattert.  Zum wunderbaren, zarten Sommerbock hat uns Bea Ehmann diesen hervorragenden, opulenten und vielschichtigen Rotwein aufgetischt und meinen Weingeschmack perfekt getroffen: Sehr intensive, fruchtbetonte Nase mit feinen Noten von Unterholz, Rosmarin, Thymian und Zimt. Die Kultivierung des Weinbergs ist organisch, der Wein unfiltriert. Dieser Rotwein ist der neue Liebling im Hause Bloch. 


Gerne empfehle ich euch den Wein zu Wild, gegrilltem Gemüse, Ziegenkäse.

 

Terres du vent, Wildbolz, 60% Merlot, 40% Cabernet Franc, Bio, Languedoc,

ca. CHF 28.00

Schreibe einen Kommentar